REVIEW: Brutal Doom & Happy 20th Birthday

Die unumstritten einflußreichsten Spiele der ersten Generation des Ego-Shooter-Genres sind neben, anderen Titeln , ohne Frage id Software’s Wolfenstein 3D (1992), Doom (1993) und Quake (1996) sowie 3D Realms’ Duke Nukem 3D (1996), Shadow Warrior (1997) wie auch Monoliths‘ Blood (1997). 2013 feierte nun Doom sein 20-jähriges Jubiläum, was mich veranlasste mich mit dem Spiel noch einmal auseinanderzusetzen.

//player.vimeo.com/video/81533772?color=000000

MOD REVIEW: BRUTAL DOOM.

“Brutal Doom” ist eine umfangreiche Doom-Modifikation die nicht nur unfassbar gute, zahlreiche kleine Verbesserungen und Erweiterungen am “etwas” gealterten Spiel vornimmt, sondern auch die Effekte des blutigen Oldschools-Games in neue Höhen ballert und den kultigen Spielspaß erneut aufleben lässt.

Doom ist zwar ein altes Spiel doch dank der “Brutal Doom”-Mod fühlt es sich nicht länger wie eines an. Seit 2010 programmiert und veröffentlicht Sergeant-Mark-IV in Zusammenarbeit mit Community- und Fans seine populäre Modifikation auf moddb.com, mittlerweile bereits in der 19. Version. Offenbar mit großem Erfolg, denn “Brutal Doom” kann sich wirklich mehr als sehen lassen. Tatsächlich schafft es die Mod das Spiel in Sachen Spielspaß wieder mit heutigen FPS-Titeln auf eine Stufe zu heben. “Doom” mag zwar alt sein, aber in Sachen Leveldesign und Spielmechanik steht es heutigen Titeln in wenig nach, vielleicht macht es sogar einige Sachen noch stilvoller und weniger erzwungen.

“The only thing I think about now is.. what if… when we released Doom, we actually released Brutal Doom?” (laughs). We would have destroyed the gaming industry, I think. Brutal Doom is hilarious.”- John Romero, id Software Dev

Neben den kaum zu übersehenden, umfangreichen optischen Verbesserungen in Hinsicht auf Splatter & Gore, gibt es z.B. auch modernere Beleuchtungseffekte, nötige Fixes, Fatality-Animationen (!), Sneaky Kills sowie bessere Sounds usw. usw.. Die Mod bietet aber noch mehr, auch eine stark verbesserte K.I. und etliche andere Sachen die das Spiel abrunden, aber nie zu weit über das Ziel hinausschiessen! Meiner Meinung nach ein sehr würdiges Remake eines Klassikers.

Download:
“Brutal Doom” Complete Pack For Windows

Changelog seit der letzten Brutal Doom-Version:

Show/hide

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s